Besucher am Futterplatz

Am letzten Wochenende und Anfang dieser Woche habe ich ein paar Mal einen Futterplatz in einem Park besucht. Innerhalb kürzester Zeit konnte ich dort viele Vögel (und andere tierische Besucher) beobachten. Die meisten zeigten an dieser Stelle, an der täglich viele Spaziergänger vorbeigehen, kaum Scheu und gaben Gelegenheit für einige wundervolle Portraits. Rotkehlchen Immer wieder Lieblingsmotiv:... Weiterlesen →

Freudiges Erwachen

Ich laufe durch den Wald, um mich herum höre ich, wie die Zapfen der Kiefern aufspringen. Ich beobachte zwei Goldammern, die in den Zweigen einer Esche umher hüpfen. Alles um mich raschelt, erblüht, lebt. Durch die Zweige der Nadelbäume dringt warmes Sonnenlicht, legt sich sanft um mich, hüllt mich ein. Hinter mir knackt es im... Weiterlesen →

Stunde der Wintervögel in meinem Garten

Alljährlich findet die Aktion "Stunde der Wintervögel" zur Zählung von im Winter anwesenden Vögeln statt. Dabei sollen im Gegensatz zur "Stunde der Gartenvögel" im Mai auch jene Vögel erfasst werden, die lediglich den Winter in unseren Breiten verbringen. Also habe ich mich am Wochenende gemütlich mit Fernglas, Bestimmungsbuch und einer Tasse Tee vor dem Fenster mit guter Sicht... Weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑